Auszüge aus dem aktuellen Heft:

(Zum Vergrößern anklicken)

Alle Hefte im Überblick:

Der Anfang

1/2014


Die Moderne-Religion

2/2014


Menschenrechte

3/2014


Visionen der Liebe – Utopien

4/2015


Jenseits jeder Moderne 

5/2015


Gesänge der Erde

6/2015


Yin und Yang

7/2016


Stille

8/2016


Spiritualität als Widerstand

9/2016


Das Zeitalter des Narzissmus

10/2017


Das Leben ist schön. Wirklich? Natürlich. 

11/2017


Sex und Spiritualität

12/2017


Herzenskultur

13/2018


Ekstase

14/2018


Karma: Corso der Verantwortung

15/2018


Spiritualität und Ökologie

16/2019


13:00 until dawn

the lunch & the party

Family, friends and Bridal Party 

Dress: casual

Politik und Spiritualität

17/2019


Haut und Bauch

18/2019


Krebs und ganzheitliche Hoffnung

19/2020


Maskerade 

20/2020


Frau, Mann und Diverses

21/2020


Angst Freiheit Kontrolle

22/2021


Oasen

23/2021


AutorInnensuche

Für die Frühlingsausgabe (Heft 25) des Pappelblattes – Zeitschrift für Literatur, Spiritualität und Menschenrechte werden Texte zum Thema:

„Einfach Frühling - Märchen von Morgen“

gesucht; der Umfang soll zwei DIN-A4-Seiten im üblichen Zeilenabstand und mit durchschnittlicher Schriftgröße nicht überschreiten…

Gedichte werden dann gern abgedruckt, wenn sie die Gattungen mystische Lyrik und Naturgedicht zeitgemäß erweitern.


Den AutorInnen werden zwei Hefte als Belege zugeschickt.


Auch Fotos und Druckgrafik zum Thema

 in reproduzierbarer Größe ab 2 MB sind willkommen.


Einsendeschluss ist der 1. März 2022

an info@sonneundmond.at

 Hier finden Sie die zahlreichen Bücher der Edition Sonne und Mond - mit viel  Lyrik und ganzheitlichen Themen - und etliches betreffend ganzheitlicher Ästhetik:

Bios 

Autorinnen und Autoren

An dieser Stelle finden sich jeweils die Kurzbiographien der AutorInnen des aktuellen Pappelblattes sowie die künstlerische Biographie des Gestalters des Covers. 


Die Bios der Lyriker entnehmen Sie bitte den Heftseiten.

Kontakt

Name

E-Mail

Ihre Nachricht

Pappelblatt dankt für Ihren Besuch! 

Kontaktdaten

Medieninhaber: sonne&mond

Verein zur Förderung Ganzheitlicher Kunst und Ästhetik

Sitz: Österreich, Gersthoferstr. 75/20/14, A-1180 Wien

Telefon:+43 (0)699 11 44 63 40

eMail: info@sonneundmond.at


Impressum

Medieninhaber: sonne&mond

Verein zur Förderung Ganzheitlicher Kunst und Ästhetik

ZVR: 254307522

Vereinszweck: Verein zur Förderung Ganzheitlicher Kunst und Ästhetik

Sitz: Österreich, Gersthoferstr. 75/20/14, A-1180 Wien

Verantwortlich: Manfred Stangl

ISSN:2311-0341


© 2021 sonne&mond 

Verein zur Förderung Ganzheitlicher Kunst und Ästhetik

Alle Rechte vorbehalten